African Aquarium
African Aquarium

Herkunft

1. Der Afrikanische Grabenbruch


Größere Kartenansicht

2. Die Westafrikanischen Flüsse

Aquaristisch von Bedeutung sind hier zwei große Flüße:

 

1. Der Niger: Er ist mit 4184km der drittlängste Fluß Afrikas. Seine Quelle liegt in den Bergen Guineas und er mündet in den Golf von Guinea.

 

2. Der Kongo: Er ist mit einer Länge von 4374km der zweitlängste Fluß Afrikas. Dieser Fluß fließt durch das gesamte Kongobecken und mündet an der Westküste in den Atlantik.

 

Natürlich haben beide Flüsse noch diverse Nebenarme und -flüsse.




Größere Kartenansicht

Aktuelles

NEW!! (13.11.2015)

Seit dem 13.11.2015 ist das Layout jetzt auch für mobile Geräte (Tablets, Smartfones etc.) optimiert. Jetzt können alle Gäste meiner Homepage auch unterwegs komfortabel in den Seiten stöbern. Viel Spaß.

 

NEW!! (14.03.2015)

Ab dem 14.03.2015 habe ich einen kleinen Blog über mein Aquarium eröffnet, in welchem ich kleine interessante, zum Teil auch sehr amüsante Geschichten und Erfahrungen mit meinem Aquarium aus unwissenschaftlicher Sicht erzähle.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Christian Radicke

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite Privat.